post

Winter im Kindergarten

Winter im Kindergarten

Die Jahreszeit Winter im Kindergarten

Der – in Sachen Schnee – wenig ergiebige Winter hielt die Kinder des Lauder Chabad Kindergartens nicht davon ab, sich dennoch mit dem Thema Schnee und Eis zu beschäftigen. Die Kindgerechte Vermittlung der Jahreszeiten ist schließlich ungeachtet des Wetters eines der Ziele in dieser Altersgruppe.  Bei den jüngeren Kindern ist gerade auch die richtige Kleidung noch ein wichtiger Lernschritt: so wurden etwa Sommer- und Winterkleidung miteinander verglichen.

Experimente, Tiergarten und Aktivitätentag

Das die Kinder bislang heuer kaum im Schnee toben konnten, bedeutete aber noch lange nicht, dass Frieren und Tauvorgang nicht dennoch beobachtet werden konnten: Experimente mit gefrorenem, eingefärbtem Wasser boten die Möglichkeit, das Auftauen von Eis mitzuerleben und genau zu beobachten. Ein besonderes Highlight war der Besuch bei den Eisbären und den Pinguinen im Tiergarten Schönbrunn! Verschiedenste Bücher zu unterschiedlichen Aspekten des Themas „Winter“ boten den Kindern die Möglichkeit, ihr Wissen zu vertiefen und die Neugierde zu stillen. An unserem Aktivitätentag, an dem die Kinder stets unterschiedliche Stationen zum aktuellen Thema durchlaufen können, gab es lustige Wettbewerbe: Eisschollen-Springen und eine Kutschenfahrt mit Pferdegeschirr in einer selbst gebastelten Schachtelkutsche waren einige der beliebtesten Angebote.