post

Volksschule: Im Zoom Atelier

Volksschule: Im Zoom Atelier

Die Klassen 1b und 2b haben das Zoom Kindermuseum besucht. Im Atelier ging es dieses Mal um Lichtbilder. Dabei wurde Folie auf einem Fotopapier bemalt. Nachdem die Kunstwerke einige Zeit unter UV Licht bestrahlt wurden, mussten die Bilder in Wasser getaucht werden. Erst dann konnte man das Ergebnis bewundern.

Zusätzlich konnten dann diverse Gegenstände wie Blumen, Blätter oder auch Federbälle auf das Fotopapier abgelichtet werden. Die Kinder waren begeistert von ihren Werken. Der Besuch im Kindermuseum ist jedes Mal ein Erlebnis und ist ein regelmäßiges Highlight im Schuljahr.

COVID-19 – Coronavirus

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

Wir bitten Sie, Ihr Kind im Krankheitsfall zu Hause zu lassen bis es wieder gesund ist, und natürlich ärztlichen Rat einzuholen. Wir beziehen uns auf die „üblichen“ saisonalen Krankheiten. Wir wollen, dass Sie sowohl Ihr Kind als auch die Gemeinschaft (KlassenkollegInnen, LehrerInnen, Schulpersonal) schützen.
Im speziellen Fall von Coronavirus existiert eine „Corona Hotline“, die kostenlose
Telefonnummer 0800 555 621 sieben Tage die Woche von 0-24 Uhr. Im Verdachtsfall (Fieber, Atemwegssymptome, UND Kontakt zu einem Verdachtsfall oder bestätigtem Fall) bitte die Nummer 1450 wählen, im Verdachtsfall kommt ein Team zu Ihnen und nimmt einen Sekretabstrich vor. Es soll betont werden, dass, soviel man jetzt weiß, 80% der bestätigten Erkrankungsfälle mild verlaufen und es kaum Todesfälle bei unter 30-jährigen gibt. Die meisten Todesfälle gibt es bei Menschen über 60, Risikofaktoren sind Herz-Kreislauferkrankungen, chron. Atemwegserkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck, Immunsuppression.

KLICKEN SIE HIER UM ZU ERFAHREN, WIE SIE SICH VORBEUGEND SCHÜTZEN KÖNNEN