Blog

Volksschule: Schwerpunkt Gesundheit

Volksschule: Schwerpunkt Gesundheit

Eine Ausgewogene Ernährung sowie Bewegung und gesunder Schlaf sind die Grundlagen für das Wohlbefinden und die Gesundheit. Umso wichtiger ist es, sich so früh wie möglich mit dem Thema Gesundheit auseinanderzusetzen. Die Volksschule Lauder Chabad setzt regelmäßig einen entsprechenden Schwerpunkt um sicherzustellen, dass dieses wichtige Thema gemeinsam mit den Kindern altersgerecht und spielerisch Einzug in [...]
Serie Kinderrechte: Charity-Lauf der NMS

Serie Kinderrechte: Charity-Lauf der NMS

Schülerinnen und Schüler veranstalten Charity-Lauf für israelisches Waisenhaus Knapp 70 Schülerinnen und Schüler au der Mittelschule organisierten einen Charity-Lauf zugunsten in einem israelischen Waisenhaus lebender Kinder. Bei dem Projekt handelt es sich um die Auftaktveranstaltung einer Serie weiterer Veranstaltungen im Zuge des Projektes „30 Jahre Kinderrechte in Wien“ und war ein voller Erfolg. Die Eltern [...]
Kindergarten Sommerfest am Campus

Kindergarten Sommerfest am Campus

Sommerfest am Lauder Chabad Campus Das allseits beliebte Sommerfest des Lauder Chabad Kindergartens fand auch dieses Jahr im Juni an einem makellosen Sonnentag am Schulcampus beim Augarten statt. Die Aufregung der Kinder war groß, konnten sie an diesem Tag doch nun endlich die seit Wochen geübten Lieder vor einem breiten Publikum zum Besten geben. Doch [...]
In der Albertina

In der Albertina

Ein ganz besonderer Ausflug führte die Türkise Gruppe des Lauder Chabad Kindergartens Mitte Mai in die Albertina. Passend zum aktuellen Thema „Wir reisen in die Welt der Tiere“ nahm die Gruppe an einer kindergerechten Führung durch die Gemäldesammlung teil. Eigentlich war es eine Suche nach verschiedensten Tieren in Werken von Marc Chagall, Max Beckmann und [...]

COVID-19 – Coronavirus

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

Wir bitten Sie, Ihr Kind im Krankheitsfall zu Hause zu lassen bis es wieder gesund ist, und natürlich ärztlichen Rat einzuholen. Wir beziehen uns auf die „üblichen“ saisonalen Krankheiten. Wir wollen, dass Sie sowohl Ihr Kind als auch die Gemeinschaft (KlassenkollegInnen, LehrerInnen, Schulpersonal) schützen.
Im speziellen Fall von Coronavirus existiert eine „Corona Hotline“, die kostenlose
Telefonnummer 0800 555 621 sieben Tage die Woche von 0-24 Uhr. Im Verdachtsfall (Fieber, Atemwegssymptome, UND Kontakt zu einem Verdachtsfall oder bestätigtem Fall) bitte die Nummer 1450 wählen, im Verdachtsfall kommt ein Team zu Ihnen und nimmt einen Sekretabstrich vor. Es soll betont werden, dass, soviel man jetzt weiß, 80% der bestätigten Erkrankungsfälle mild verlaufen und es kaum Todesfälle bei unter 30-jährigen gibt. Die meisten Todesfälle gibt es bei Menschen über 60, Risikofaktoren sind Herz-Kreislauferkrankungen, chron. Atemwegserkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck, Immunsuppression.

KLICKEN SIE HIER UM ZU ERFAHREN, WIE SIE SICH VORBEUGEND SCHÜTZEN KÖNNEN