post

ORG im Schönberg Center

ORG im Schönberg Center

ORG Lauder Chabad im Arnold Schönberg Center

Im Rahmen des Projekts „Jüdische Komponisten und Interpreten“ besuchten die SchülerInnen des 2. ORG Lauder Chabad das Arnold Schönberg Center. Das öffentliche Kulturzentrum beherbergt den Nachlass des, in Wien geborenen, jüdischen Komponisten. Neben einem Einblick in Schönbergs musikalisches und bildnerisches Schaffen, ist auch eine Ausstellung zum Leben des Künstlers sowie Originalmanuskripte zu sehen. Als die Schülerinnen und Schüler des 2. ORG die Ausstellung besuchten wurde schnell klar, dass der in die USA emigrierte Schönberg neben seinem musikalischen Schaffen auch wichtige Beiträge in den Bereichen der bildenden Kunst und Technik leistete, sowie als Erfinder tätig war. Das Projekt erfreut sich großer Beliebtheit unter den Schülerinnen und Schülern, die sich schon auf den nächsten Schwerpunkt freuen.

Mehr zum Angebot des Arnold Schönberg Centers in Wien sowie diversen Veranstaltungen finden sie hier.