post

Volksschule: Chumasch-Feier in der ersten Klasse

Volksschule: Chumasch-Feier in der ersten Klasse

Die Chumasch-Feier im Rahmen des jüdischen Religionsunterrichtes in der Volksschule am Lauder Chabad Campus war, wie bereits in vergangenen Jahren, auch heuer wieder ein voller Erfolg. In Anwesenheit der stolzen Eltern wurde den Kindern feierlich jeweils ein eigenes Exemplar des Chumash – der fünf Bücher Moses – übergeben. Die Kinder gaben Lieder zum Besten und trugen die traditionellen Kronen. Es wurde schnell ersichtlich, wieviel Mühe und Arbeit seitens der Schüler und Lehrer in diese großartige Feier investiert wurde. Der jüdische Monat Adar ist besonders dafür geeignet, das Privileg des Torastudiums mit spezieller Freude zum Ausdruck zu bringen. Die Kinder beschäftigen sich seit Monaten intensiv mit dem sinnerfassenden Lesen des Hebräischen Textes des Chumash. Sie widmen sich in ihrem Studium bereits einigen der klassischen Tora-Kommentatoren.

Im Namen der Campus Community gratulieren wir den Rezipienten der Chumashim ganz herzlich und wünschen ihnen viel Erfolg und Freude beim lebenslangem Studium unserer jüdischen Texte!